Help-Center
Matt Bowd

Diese Zeiterfassungssoftware ermöglicht uns, unsere Kunden genau abzurechnen.

Matt Bowd

vepeople.com

Können Sie uns etwas mehr über Ihr Unternehmen erzählen? Womit beschäftigen Sie sich?

Wir sind Personaldienstleister für externe Arbeitskräfte mit starkem Fokus auf Qualität. Wir versuchen es, Partnerschaften mit unseren Kunden zu schließen, anstatt einfach gewinnorientiert zu arbeiten. Wir stellen also Personallösungen für unsere Kunden in solchen Bereichen wie virtuelle Unterstützung, digitales Marketing, Web-Design und Entwicklung, usw. bereit. VE People ist ein australisches und in Australien betriebenes Unternehmen für Personallösungen. Es wurde im September 2013 vom CEO Matt Bowd gegründet. VE People hat eine einzigartige Vision, dass es harmonische und gegenseitig vorteilhafte Geschäfte mit dem Schwerpunkt auf den langfristigen Beziehungen und hochwertigen Ergebnissen vorgenommen werden sollen.

Die Zeitnutzungsberichten erlauben uns ziemlich transparent für unsere Kunden zu bleiben, da wir dokumentieren können, wie unsere Mitarbeiter ihre Zeit verwalten.

Wie viele Mitarbeiter haben Sie und wo sind sie wohnhaft? Arbeiten sie im Büro oder von zu Hause aus?

Wir haben ein internes Team, das meistenteils auf den Philippinen ansässig ist. Es besteht aus etwa 10 Fachleuten mit unterschiedlichen Kompetenzen, die eng zusammenarbeiten, die Grundsätze von VEP gemeinsam beibehalten und die gesamten bezahlten Arbeitskräfte bei VE People managen. Wir haben auch eine Reihe von Mitarbeitern, die für unsere verschiedenen Kunden virtuell arbeiten.

Erzählen Sie uns, wie Sie Time Doctor in Ihrem Unternehmen verwenden und welche Vorteile sich daraus ergeben.

Die Nutzung einer Zeiterfassungssoftware ist sehr vorteilhaft für uns, vor allem in dem Fall, wenn wir unsere bezahlten Mitarbeiter nicht persönlich treffen können. Ohne TD, ist es für uns nicht so einfach zu wissen, wie unsere Mitarbeiter ihre Zeit verbringen, was ihr Produktivitätsniveau ist, und welche Aufgaben sie abdecken. Diese Software ermöglicht es uns, auch unsere Kunden genau abzurechnen, indem wir die Möglichkeit erhalten, die notwendigen Projektabschätzungen vorzunehmen und den Aufwand in Stunden zu messen.

Haben Sie irgendwelche Erfahrungen mit der Verwendung von Time Doctor in Ihrem Unternehmen? Gibt es Beispiele dafür, wie Sie es in Ihrem Team verwendet haben und welche Folgen es gehabt hat?

Für Anbieter der virtuellen Fachkräfte wie uns ist eines der besten Attribute von TD die Möglichkeit, die Stundenzettel zum Herunterladen bereit zu haben. Die Zeitnutzungsberichte erlauben uns ziemlich transparent für unsere Kunden zu bleiben, da wir dokumentieren können, wie unsere Mitarbeiter ihre Zeit verwalten. Deshalb gewinnen wir beträchtliches Vertrauen unserer Kunden, die diese Berichte auch zu sehen bekommen. Im gleichen Sinne, erhalten wir die Möglichkeit, unsere Glaubwürdigkeit zu verstärken, weil wir sicherstellen können, dass das Personal ordentliche Arbeit leistet. Und habe ich auch Screenshots schon erwähnt? Wenn wir diese Funktionen verwenden, sind wir zuversichtlich, dass die Kunden nicht für irgendwelche Leerlaufzeit oder unerhebliche Aktivitäten, die online aufgewiesen wurden, sondern für Qualität zahlen.

Es kann nicht vermieden werden, dass einige Kunden es versuchen, abzufeilschen, indem sie sich beschweren, es würde nur die Hälfte der dem Personal zugewiesenen Arbeit erledigt. In solchen Situationen stellen wir ihnen normalerweise die oben erwähnten Berichte zur Verfügung. Die ausführliche Dokumentation sollte als ein angemessener Nachweis für die von unseren Fachleuten geleistete Arbeit dienen.

Time Doctor ist eine großartige Bereicherung unserer Tool-Suite. Wir erreichen somit nicht nur die Transparenz von unserem gesamten Talent-Pool und internen Team, sondern auch kostengünstige Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten können. Wegen dieser Preiswürdigkeit sind wir auch imstande, die Kosten eventuell auf uns zu nehmen: das heißt, dass unsere Kunden für die großartigen Zusatzleistungen nichts überzahlen!

Haben Sie vor irgendwelchen Herausforderungen gestanden, die durch Verwendung von Time Doctor in Ihrem Unternehmen gemeistert worden sind? 

  • Bedenken bei der Aufgabenverwaltung
  • Produktivitätsprobleme
  • Mangel an Stundenzetteln und ordnungsgemäßer Dokumentation über die Zeitnutzung

Werden in Ihrem Unternehmen irgendwelche anderen Software und Tools verwendet, die Sie empfehlen können? 

Basecamp. Es ist ein großartiges Werkzeug zur Projektverwaltung und Zusammenarbeit mit Ihrem Team. Google Apps. Die meisten dieser Anwendungen sind sehr hilfreich und innovativ.

Welche weiteren Ratschläge zum Arbeiten mit einem Remote-Team würden Sie anderen geben?

Die Zusammenarbeit auf Distanz kann eine Herausforderung sein, sowohl für Arbeitgeber, als auch für Arbeitnehmer, doch so lange Sie Ihrem Beruf intelligent und ehrlich nachgehen, sollte alles reibungslos verlaufen. Software und Apps sind großartige Werkzeuge zur Produktivitätssteigerung, aber man sollte auch immer daran denken, dass das Wichtigste, was Sie zum Erfolg brauchen, ist ihre Bildungsneugierde, sowie der Trieb, immer weiterzumachen.

Haben Sie noch weitere Hinweise bzw. Vorschläge zur Verwendung von Time Doctor? 

Time Doctor ist nicht nur als Zeiterfassungssoftware nützlich, sondern ist auch sehr leistungsstark, wenn es um App-Integrierungen geht. Es gibt noch viele neue Funktionen zu entdecken, doch wir sind bereits von den Fähigkeiten dieses Tools begeistert.

Jetzt gratis testen